Mit unseren Schulungsangeboten wollen wir nach wie vor einen Beitrag dazu leisten, dass ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der kirchlichen Jugendarbeit ihrer Verantwortung, die sie übernehmen wollen, gerecht werden können.

Unser Kurssystem beinhaltet die Möglichkeit, die sogenannte Jugendleitercard (Juleica) zu erwerben. Die Juleica bestätigt ein bestimmtes Qualitätsniveu der Inhaberin oder des Inhabers und ermöglicht z.B. Zuschussmöglichkeiten und Preisnachlässe bei bestimmten Einrichtungen. Natürlich bieten wir auch Schulungsmodule im Rahmen der Erfüllung der Präventionsordnung an.

Hier unsere Übersicht über die Kursangebote 2017 und andere Maßnahmen und Einrichtungen der Kirchlichen Jugendarbeit in der Eifel!