Die line zwo, unser Jugendbus, ist für die kirchliche Jugendarbeit der Region Eifel zu einem Markenzeichen geworden. linie zwo heißt er deshalb, weil er mittlerweile der zweite Jugendbus ist, den wir in Folge einsetzen.

Die linie zwo ist ein jugendgerecht umgebauter Linienbus:

*gemütlich * interessant * flexibel * aufsuchend * mobil * öffentlich

Mit der linie zwo, eine Art Jugendraum auf Rädern, wollen wir die Jugendarbeit vor Ort unterstützen.

 

Die linie zwo hat drei große Einsatzmöglichkeiten:

  • Der Bus kann zum Aufbau und zur Unterstützung konkreter Arbeit mit Jugendlichen vor Ort angefordert werden. Hierfür sind regelmäßige Einsätze sinnvoll. Er bietet Jugendlichen vor Ort einen Raum für Ihre Anliegen und Bedürfnisse. Hier unterstützen wir auch mit men-power!
  • Der Jugendbus ist zur Unterstützung oder zur Durchführung von Projekten mit aktuellen jugendrelevanten Themen einsetzbar. So tourt der Bus jedes Jahr mit einem neuen Projekt. Auch hierbei ist personelle Unterstützung möglich. Siehe auch das Menue "projekte"!
  • Zudem vermieten wir den Jugendbus an Kirchengemeinden, Einrichtungen, Vereine etc. zur Gestaltung von Festen. Bei Bedarf kann entsprechendes Equipment zur Durchführung von PC-Arbeit, einer Filmvorführung,Karaoke oder Ausstattung als Kochmobil mit angefordert werden. Ein Kostenbeitrag wird individuell vereinbart.

Ansprechpartner:

Helmut Woelk, Jugendbeauftragter, Tel.02445 851 178

 

Hier der aktuelle Fahrplan der linie zwo:

Fahrplan

Linie 2 Mobiles Wahllokal am 5.Mai 2017 in Schleiden, Parkplatz Auf dem Driesch 12:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Kall  Parkplatz ander Kath.KircheSt.Nikolaus

jeden Donnerstag 16:00 Uhr - 18:45

 

 

Mechernich,Kiefernweg    jeden Montag 15:00 - 19:00

 

l